Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle KreisWesel   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Verlassene Eltern

In unserer Gesellschaft gibt zunehmend das Phänomen, dass Kinder den Kontakt zu ihren Eltern abbrechen. In der Regel sind die Kinder bereits erwachsen und wenden sich ab, ohne ihre Eltern wissen zu lassen, warum. Die Eltern bleiben oft völlig geschockt zurück, weil es so viele Fragen gibt, auf die sie keine Antwort finden.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle sucht Eltern, die sich im geschützten Rahmen einer Selbsthilfegruppe zusammenfinden möchten, um Unterstützung und Verständnis bei Menschen zu finden, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden. Die Selbsthilfegruppe kann dazu beitragen, neuen Mut zu schöpfen und aus der Verzweiflung herauszufinden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle, Telefon 02841 90 00 16 bei Sandra Tinnefeld und Ute Gieffers oder unter selbsthilfe-wesel@paritaet-nrw.org

 

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Zur Website [Mehr]
Zur Website [Mehr]


 
top