Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle KreisWesel   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Emotionale Abhängigkeit

Selbsthilfegruppe für Frauen mit emotionale und / oder finanzielle Abhängigkeit

Nicht selten befindet sich eine Beziehung in einem Ungleichgewicht. Einige Frauen erleben steigende psychische und/oder finanzielle Gewalt durch den Partner. Frauen in diesen Strukturen sehen oft keine Möglichkeit ohne ihren Partner zu leben, da sie finanziell, emotional oder auf anderen Ebenen in einer starken Abhängigkeit stehen. Eigene Kontakte, Interessen und Bedürfnisse werden dem des Partners untergeordnet oder sogar ausgeblendet. Diese Art der Gewalt ist nicht zu bagatellisieren.

Eine Selbsthilfegruppe bietet die Möglichkeit sich in ungezwungener Atmosphäre, über die Erfahrungen in ihrer Beziehung auszutauschen. Frauen, die gerade Ähnliches erleben, können sich in dieser Situation Halt geben und voneinander profitieren.

Die Treffen werden zu Beginn von der AWO Frauenberatungsstelle und der Selbsthilfekontaktstelle Kreis Wesel begleitet. Die Gruppentreffen finden anonym statt und es besteht eine Verschwiegenheitspflicht.

Das erste Treffen der Selbsthilfegruppe findet am Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 16.00 Uhr statt. Die Gruppe trifft sich in Wesel.

Interessierte betroffene Frauen können sich bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle, Telefon: 02841 90 00 16 oder unter selbsthilfe-wesel@paritaet-nrw.org melden.

 

Grundlegende Informationen zu unserer Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreisgebiet Wesel [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Zur Website [Mehr]
Zur Website [Mehr]


 
top