Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle KreisWesel   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Emotionale Abhängigkeit

Selbsthilfegruppe für Frauen mit emotionaler Abhängigkeit

Den Wunsch nach einer erfüllenden und liebevollen Beziehung hegen viele Frauen. Der Mensch als soziales Wesen ist auch darauf ausgerichtet Beziehungen aufzubauen und zu pflegen. Doch wenn eine Person einseitig und übertrieben an ihrem Partner hängt und sich ohne ihn wertlos fühlt, kann die emotionale Abhängigkeit krankhaft werden. Eine emotionale Abhängigkeit zeichnet sich durch die Fixierung auf einen anderen Menschen aus. Die betroffene Person hat das Gefühl, ohne diesen nicht leben zu können. Eigene Interessen und Kontakte werden vernachlässigt, im Mittelpunkt steht nur der Partner und die Erfüllung seiner Interessen. Manchmal wird dieses Verhalten auch vom männlichen Partner ausgenutzt bzw. gezielt das Verhalten der Frau manipuliert. Die Selbsthilfe-Kontaktstelle sucht betroffene Frauen, die sich aus einer leidvollen Beziehung befreit haben und Interesse haben sich mit anderen Frauen in einer Selbsthilfegruppe auszutauschen. Dabei geht es darum, Wege der Verarbeitung zu finden, Muster zu erkennen und neue Strategien zu entwickeln.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle unter Tel: 02841 90 00 16 oder unter selbsthilfe-wesel@paritaet-nrw.org

 

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Zur Website [Mehr]
Zur Website [Mehr]


 
top